Porträt – Aufgabe und Struktur



Travail.Suisse ist eine Dachorganisation, der elf Verbände angehören (vgl. Rubrik Mitgliedsverbände). Diese Verbände vertreten 150’000 Mitglieder aus den verschiedensten Branchen und Bereichen der Privatwirtschaft und des Service public.

Travail.Suisse vertritt die Interessen der Mitglieder dieser Verbände in Politik und Wirtschaft. Oberstes Ziel ist dabei, Rahmenbedingungen zu schaffen, welche den Arbeitnehmenden gute Arbeitsbedingungen, eine solide Aus- und Weiterbildung und eine verlässliche soziale Absicherung gewährleisten.

Travail.Suisse greift Themen frühzeitig auf und gestaltet sie mit Positionsbezügen über alle Etappen des politischen Prozesses mit. Die Organisation stützt sich dabei auf den intensiven Meinungsaustausch mit ihren Mitgliedsverbänden.

Travail.Suisse hat Einsitz in Expertengruppen und ausserparlamentarischen Kommissionen und nimmt im Rahmen des Vernehmlassungsverfahrens zu allen arbeitnehmerrelevanten Gesetzesänderungen Stellung. Verstärkt wird diese Tätigkeit durch konsequente Öffentlichkeitsarbeit.

Travail.Suisse hat das Potenzial, Initiativen und Referenden zu lancieren. Damit verfügt die Organisation im gesamten Gesetzgebungsprozess über ein Druckinstrument, das nicht ignoriert werden kann.

Travail.Suisse pflegt enge Beziehungen zu Regierung und Parlament, Behörden und anderen Wirtschaftsverbänden, handelt unabhängig und ist keiner Partei verpflichtet. Travail.Suisse bekennt sich zur Sozialpartnerschaft und erachtet diese als zentrale Voraussetzung für die Stabilität unseres Landes.

Travail.Suisse hat die Tätigkeit am 1. Januar 2003 aufgenommen. Die Organisation ist von jenen Verbänden gegründet worden, die vorher dem Christlichnationalen Gewerkschaftsbund der Schweiz (CNG) und der Vereinigung schweizerischer Angestelltenverbände (VSA) angeschlossen waren.

Travail.Suisse wird von Adrian Wüthrich präsidiert. Die Vizepräsidentin/en: Jacques-André Maire, Nationalrat (SP/NE), und Robert Métrailler, Branchenleiter Communication beim Personalverband transfair. Die Geschäftsstelle befindet sich in Bern.


Statuten

Travail.Suisse Statuten


Für Arbeit mit Zukunft – Positionen und Forderungen 2015 – 2019

Für Arbeit mit Zukunft – Positionen und Forderungen 2015 – 2019

Jahresberichte

Travail.Suisse Jahresbericht 2016
Travail.Suisse Jahresbericht 2015
Travail.Suisse Jahresbericht 2014
Travail.Suisse Jahresbericht 2013
Travail.Suisse Jahresbericht 2012
Travail.Suisse Jahresbericht 2011
Travail.Suisse Jahresbericht 2010
Travail.Suisse Jahresbericht 2009
Travail.Suisse Jahresbericht 2008
Travail.Suisse Jahresbericht 2007

RSS | D | F | Rechtliches | Impressum | Sitemap | Full Site | LOGIN