Aktuell – Abstimmungen

Mindestens fünf Wochen Ferien für alle!

Ferien: ein magisches Wort. Ferien bedeutet, Zeit zur freien Verfügung zu haben – für Familie und Freunde, fürs Ausspannen, Entdecken und vieles mehr. In der Schweiz gibt es ein gesetzliches Minimum von vier Wochen Ferien. Der Durchschnitt über alle Branchen beläuft sich hingegen mittlerweile auf fünf Wochen. Doch zwischen den verschiedenen Branchen und Altersklassen der Arbeitnehmenden gibt es grosse Unterschiede. Travail.Suisse, der Dachverband der Arbeitnehmenden, fordert mehr bezahlte Ferien, mindestens aber fünf Wochen für alle.

Anhang Grösse

PD Mindestens fünf Wochen Ferien für alle.doc 62 KB

26. Februar 2007, Susanne Blank, Leiterin Wirtschaftspolitik Drucker-icon